Zum Inhalt der Seite springen

TECHART Presse Service

Wir freuen uns, Sie in Ihrer redaktionellen Arbeit zu unterstützen.
Für alle Presseanfragen sowie für Besuchs- und Probefahrttermine stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Ihr Pressekontakt:

Marc Herdtle
Tel. +49 (0)7152 9339-27
Mobil +49 (0)172 7198305
E-Mail m.herdtle@techart.de

Aktuelle Pressemitteilungen

Neues Leistungs- und Stylingangebot für die Cayenne V6 Modelle.

10.07.2019

Mit einer neuen Motor-Leistungssteigerung für die Basismotorisierung Cayenne und neuen Karosseriebauteilen für die V6 Modelle baut TECHART sein Individualisierungsangebot für die aktuelle Porsche Cayenne Baureihe aus. Das neue Power-Upgrade ergänzt das Leistungsprogramm für Cayenne E-Hybrid und Cayenne Turbo. Ein weiteres für die Cayenne S Modelle folgt in Kürze.

Alle Powerkits sind auch für die jeweiligen Cayenne Coupé Varianten erhältlich.

Das neue TECHART Powerkit basiert wie die Leistungssteigerungen für Cayenne E-Hybrid und Cayenne Turbo auf dem bewährten TECHART TECHTRONIC Motormanagement. Mit dem Upgrade stehen dem Cayenne im Sport Modus zusätzliche 29 kW (40 PS) zur Verfügung, das maximale Drehmoment liegt um 100 Newtonmeter höher als beim Serienfahrzeug.

So unkompliziert der Einbau, so beeindruckend die Wirkung der Maßnahme:
den Sprint von 0 auf 100 km/h meistert der Cayenne mit TECHART Powerkit in nur 4,9 Sekunden und unterbietet damit das Serienmodell deutlich. Mit knapp 2 Sekunden fällt der Vorsprung bei der Beschleunigung von 0 auf 160 km/h noch größer aus. Die Höchstgeschwindigkeit liegt mit 253 km/h rund 10 km/h über der Werksangabe.

 

Neue Aerodynamik- und Stylingkomponenten speziell für die V6 Modelle.

Bislang war der TECHART Frontspoiler dem Cayenne Turbo oder Fahrzeugen mit Sport Design Paket vorbehalten. Ein neuer Frontspoiler für Cayenne, Cayenne S und Cayenne E-Hybrid schließt diese Lücke und sorgt für mehr Dynamik am V6-Bugteil. Zusätzlich ist ab sofort auch für diese Modelle ein TECHART Dachspoiler erhältlich.

Darüber hinaus stehen weitere TECHART Exterieur-Aufwertungen für alle Cayenne Motorisierungen bereit. Dazu gehört die aerodynamisch geformte Motorhaube aus Kohlefaser, konturierte Seitenschweller, die kraftvolle Heckschürze mit Diffusor sowie sportliche Design-Details wie die scharfe Abrisskante an der Heckklappe.

 

Sportliche TECHART Individualität rundum.

TECHART Räder, Sport-Abgasanlagen, Fahrwerksoptionen und das breite Angebot der TECHART Interieurmanufaktur komplettieren die Optionsliste zur Realisierung eines individuellen Cayenne Modells. Die erfüllbaren Wünsche reichen hier von einzelnen Innenraum-Akzenten, über die auf Kundenwunsch konfigurierten TECHART Sportlenkräder bis zu vollständig in Handarbeit angefertigten Interieurs und dem exclusiven TECHART Interieur ROLF BENZ, das in Zusammenarbeit mit dem gleichnamigen Sitzmöbelhersteller entwickelt wurde.

 

Entspannt individualisieren: TECHART Garantieleistungen geben Sicherheit.

Zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung erleichtern gleich zwei Garantieangebote TECHART Kunden die Entscheidung, ihr Fahrzeug nach ihren Wünschen zu verfeinern. Bereits im Lieferumfang des neuen Powerkits für den Cayenne enthalten ist die weltweit gültige TECHART TECHTRONIC Garantie auf Motor und Antriebsstrang.

Zusätzlich steht auf Wunsch die neue Vollgarantie TECHART PROTECT bereit, um letzte Vorbehalte auszuräumen. Sie gilt europaweit für Porsche Neu- und Gebrauchtfahrzeuge und beinhaltet nicht nur Leistungen wie einen 111 Punkte Check, eine Mobilitätsgarantie und die Garantieabdeckung des gesamten Fahrzeugs, sondern sie verzichtet auch auf Selbstbeteiligung oder Vorleistung im Schadensfall.

Mehr zu TECHART PROTECT auf techart.de/protect


TECHART GTstreet RS beim Festival of Speed

27.06.2019

TECHART GTstreet RS kommt nach Goodwood zum Festival of Speed.

Das Goodwood Festival of Speed gilt international als die größte Veranstaltung im Bereich Motorsport und Automobilkultur. Vom 4. Bis 7. Juli zieht die „ultimate summer garden party“ Sportwagen- und Motorsportfans aus aller Welt in den Süden Englands.

In Kooperation mit dem Reifen- und Entwicklungspartner Michelin präsentiert TECHART
den GTstreet RS im Michelin Supercar Paddock, einem der populärsten Hotspots des Festivals.

Der auf dem Porsche 911 Turbo S basierende Supersportwagen zeigt sich durch und durch im Zeichen kompromissloser Fahrperformance: lackiert in der Signalfarbe indischrot mit auffälligem Forged Design Sichtcarbon Bodykit, mächtigem aktivem Heckflügel, TECHART Clubsport-Interieur und mit Michelin Pilot Sport Cup 2 Reifen ausgerüstet. Die Performance in Zahlen: 567 kW (770 PS), 2,5 Sekunden von Null auf 100 km/h. 200 km/h sind aus dem Stillstand in 8,1 Sekunden erreicht. Die Höchsgeschwindigkeit liegt bei über 340 km/h.

Alle Goodwood Besucher erwartet der TECHART GTstreet RS live vor der Bühne des Michelin Supercar Paddocks.

Zusätzlich berichtet TECHART in seinen offiziellen Social Media Kanälen auf Instagram (@techart_germany) und Facebook (@fanpage.TECHART) sowie auf www.techart.de/fos.

 

Detaillierte Informationen zum GTstreet RS erhalten Sie in der Pressemitteilung im PDF oder Word Format


TECHART E-Hybrid Powerkits

26.11.2018

Weltpremiere in Essen: TECHART Powerkit für Porsche E-Hybrid Modelle

Zur Essen Motor Show präsentiert TECHART die neue TECHTRONIC Leistungssteigerung für den Panamera Turbo S E-Hybrid.

Das Powerkit erhöht die serienmäßige Systemleistung von 680 PS auf 770PS. Das Systemmoment steigt von max. 850 Nm auf kraftvolle 980 Nm. 0-100 km/h: 3,2 Sekunden. Höchstgeschwindigkeit: 316km/h.

Dank einem intensiven Entwicklungs- und Erprobungsprozess liefert die Leistungssteigerung ein optimales Zusammenspiel zwischen E-Antrieb und Verbrennungsmotor. In Verbindung mit der klappengesteuerten Abgasanlage von TECHART verwöhnt diese Kombination die Ohren mit einem tiefen, kraftvollen V8-Klang. Klingt spektakulär, fühlt sich beeindruckend an und sieht gut aus. Denn die vier Titanendrohre mit Kohlefaser-Ummantelung sind ein unmissverständliches Statement.


TECHART auf der Essen Motor Show 2018 in Halle 3 / Stand 3A41

22.11.2018

Vom 30.11. bis zum 9.12. präsentiert TECHART sportliche Neuheiten rund um die hochwertige Individualisierung für Porsche Fahrzeuge.

 

Weltpremiere: TECHART TECHTRONIC E-Hybrid Powerkits

TECHART präsentiert die neuen Leistungssteigerungen für Porsche E-Hybrid Modelle. Spektakuläres Exponat in Essen: der TECHART GrandGT auf Basis Panamera Turbo S E-Hybrid Sport Turismo.

Das Nonplusultra in Sachen Performance: TECHART GTstreet R auf Basis 911 Turbo S.

Kompromisslos in Fahrdynamik, Eigenständig im Design und in jeder Hinsicht die Vereinigung zweier Extreme: alltagstauglichem Luxus und rundstreckentauglicher Fahrperformance.

TECHART Formula V Leichtmetallräder

Das neue Vielspeichenrad von TECHART feiert ebenfalls Messepremiere. Zu sehen in drei Ausführungen: bicolor silbergrau/glanzgedreht, schwarz hochglänzend und in Individualfarbe lackiert.
Am Messestand ist außerdem das TECHART Leichtmetallrad Formula IV sowie das geschmiedete Zentralverschlussrad Formula IV Race zu sehen.


TECHART Roadster auf Basis Porsche 718 Boxster S gewinnt »sport auto AWARD 2018«

9.11.2018

Die Leser des Magazins sport auto haben abgestimmt und zum zweiten Mal in Folge den TECHART Roadster auf Basis Porsche 718 Boxster S in der Kategorie Tuningautos Cabrios/Roadster bis € 100.000,- auf Platz 1 gewählt.

„Wir sind stolz auf die Anerkennung durch die Leser und nehmen dies als Ansporn für weitere Topplatzierungen im nächsten Jahr", sagt Steven Ratz, CEO von TECHART.

Der »sport auto AWARD« wurde zum 26. Mal durchgeführt. Insgesamt 238 Fahrzeugmodelle stellten sich in 25 Kategorien dem Urteil der fachkundigen Leser.


TECHART »Sport« und »Sport+« Paket für Porsche Macan

25.10.2018

Der Macan. Gebaut um Alltag, Sport und Freizeit zu vereinen. Die neuen Pakete »Sport« und »Sport+« von TECHART für den Porsche Macan sorgen für den gewünschten intensiven Fahrspaß, ein dynamisches Design und die TECHART-typische Exklusivität. Einfach Kompromisslos. Ob Einstiegsmotorisierung, sportliche S- und GTS- Variante, oder Turbo Modelle.